Die Feuerwehr Münsterdorf

Eine Übersicht zur Feuerwehr Münsterdorf - gegründet 1890

Die Freiwillige Feuerwehr Münsterdorf

Unsere 1890 gegründete Freiwillige Feuerwehr gliedert sich in Jugendgruppe, Einsatzabteilung, Ehrenabteilung und der interessierten Gruppe fördernder Mitglieder.
Alle gemeinsam bilden die Münsterdorfer Feuerwehrfamilie, die nicht nur sofort bereit steht, wenn ein Mitbürger unserer Gemeinde unsere Hilfe benötigt, sondern auch durch kulturelle Veranstaltungen das Leben in Münsterdorf aktiv mitgestaltet.

 

Jugendarbeit

Die Mädchen und Jungen unserer Gemeinde ab 10 Jahren können sich aktiv in der Jugendfeuerwehr Amt Breitenburg betätigen.
So entsteht eine enge Zusammenarbeit der Jugendlichen alle Gemeinden unseres Amtsbereiches.
Begeistert die Feuerwehrtechnik kennenlernen und Freunde finden, dafür steht unsere Jugendarbeit.
Unsere Ausbilder bemühen sich jeden Jugendlichen nach seinen Fertigkeiten zu fördern.

Einsatzabteilung

Das Zusammenspiel zwischen jungen und älteren Erwachsenen spiegelt unsere Einsatzabteilung wieder.
Schon ab Vollendung des 16. Lebensjahres können sich unsere „Großen“ der Jugendgruppe an den Dienst- und Schulungsabenden beteiligen. Die Mitarbeit im Alarmfall beginnt jedoch erst mit dem 18. Lebensjahr.
Dann folgt bis zum 67. Lebensjahr eine Kombination aus Vorbereitungen beim Umgang mit Geräten und Aggregaten sowie Planung und Übungen verschiedensten realistischer Einsatzsituationen.
Dabei sind weibliche, männliche und sächliche Mitglieder gesucht, herzlich willkommen und in allen Altersgruppen vorhanden.

Ehrenabteilung

Nach einer aktiven Zeit in unserer Feuerwehr wechseln alle Mitglieder mit dem 67. Lebensjahr in die Ehrenabteilung.
Erreichtes genießen und die ständige Veränderung der Feuerwehrarbeit in Ruhe beobachten, so könnte man die Ehrenabteilung beschreiben.
Regelmäßig einmal monatlich Treffen sich diese Kameraden, um Kameradschaft zu pflegen und Neuigkeiten auszutauschen.

Vorstand

Alle Themen unserer lebendigen Gemeinschaft steuern die Mitglieder des Vorstandes. Die Wehrführung mit der Stellvertretung, zwei Gruppenführungen, eine Gerätewartung sowie eine Schrift- und eine Kassenwartung bilden die 7-köpfige Vorstandsmannschaft.